Amerikanischer Luxus


1902 rollte der erste Cadillac, das Modell A, aus der kleinen Detroiter Fabrikhalle. Firmengründer war der gelernte Feinmechaniker Henry Martyn Leland. Früher waren Heckflosse und Übergrössen die Markenzeichen von Cadillac - Heute ist es Luxus der Sonderklasse und leistungsstarke Motoren mit niedrigen Kraftstoffverbräuchen. Keine andere Automarke wird so häufig von US-Promis gefahren wie Cadillac.